Buntes Sommerfest in Ravensburg zum Start der Arche-Wanderung am 15. Juli 2017

Tolle Resonanz: Rund 150 Gäste kamen zum Auftakt der Arche-Wanderung 2017 beim Sommerfest der Arche-Gemeinschaft Ravensburg. Gemeinsam gefeiert wurde im Garten vor dem Neubau - mitfinanziert aus Erlösen der Arche-Wanderung 2013.
Auch die Ravensburger Grünen-Bundestagsabgeordnete MdB Agnieszka Brugger (vorne, 2.v.r., neben Oleg) nahm an dem Sommerfest teil. Sie äußerte sich begeistert über die entspannte, besonders schöne Stimmung im Kreise der Arche.
Der ökumenische Gottesdienst rund um das Thema 'Wandern, Aufbrechen und neue Wege beschreiten' wurde gemeinsam gestaltet vom evangelischen Ortspfarrer Martin Henzler-Hermann, dem katholischen Pastoralreferenten Michael Schindler sowie der Theatergruppe der Arche Ravensburg.
Claus Michel, Leiter der Arche Deutschland & Österreich, trug die Grußworte des Schirmherrn und weiterer prominenter Unterstützer/-innen zum Start der Arche-Wanderung 2017 vor. Der Wandergruppe überreichte er einen geschnitzten Pilgerstab für ihre zweiwöchige Tour unter dem Motto "Gemeinsam Grenzen überwinden".
Für Schmunzeln und viele Lacher sorgten die Clowns der Arche Ravensburg. Sie animierten die Sommerfest-Gäste in ihrer Darbietung zum aktiven Mitwandern, schöne Ausblicke, aber auch Verschnaufpausen genießen.
Sogar die Tischdekoration war eigens zum Start der Arche-Wanderung gestaltet: Kunstvoll selbstgebastelte Wanderschuhe gefüllt mit Sommerblumen - ein echter Hingucker!

Vielen Dank an unsere Sponsoren/-innen!